Archiv der Kategorie: Allgemein

TSV Abt.- Vorstand Fussball formiert sich 2019 neu–Infoabend

TSV  Abt.- Vorstand Fussball formiert sich 2019 neu
– Einladung zum Infoabend am 29.11.2018.

Aufgrund personeller Veränderungen formiert sich der
Vorstand der TSV Fussballer Anfang 2019 neu.

Hiermit laden wir alle Interessierten zu einem Informationsabend ein.
Der aktuelle Vorstand informiert am Donnerstag den  29.11.2018 in der TSV-ARENA am
Sportplatz / Chausseehaus ab 20.30 Uhr über die kommenden personellen Veränderungen
und möglichen Entwicklungsalternativen.

Da die neue Aufstellung und Ausrichtung der Abteilung Fussball stark von den
zukünftigen Mitstreitern abhängig ist, freuen wir uns auf eine hoffentlich rege Beteiligung.

TSV Weihnachtsmarkt am 15.12.2018

Wir wollen das Jahr 2018 mit Euch zusammen ausklingen lassen.

Am Samstag den 15.12.2018 ab 16 Uhr laden wir Euch zum gemeinsamen Jahresausklang
zum TSV Weihnachtsmarkt auf dem Parkplatz vor der TSV – ARENA ein.

Bei weihnachtlicher Musik, Bratwurst, Flammlachs und Waffeln, Glühwein, heißem Apfelsaft und Kaltgetränken wäre es schön wenn wir 2-3 gemeinsame Stunden miteinander verbringen könnten.

TSV setzt auf Jugend ! A Jugendspieler kommen zum Einsatz !

Nach 6 Jahren Planung war es in der vergangenen Woche dann endlich soweit, mit Mert Ilhan , Cedric Dinger und Patrick Helm kamen bei den TSV Aktiven gleich drei aktuelle A Jugendspieler zu Ihren ersten
Einsätzen bei den TSV Aktiven.

Alle drei Jungs spielen seit der F Jugend beim TSV und sind somit reine Eigengewächse.

Für alle Beteiligten beim TSV und nicht nur für die Jungs, war das ein großer Moment.

Großen Dank gilt den A Jugendtrainern Klaus Lind und Jörg Schwentke und den beiden Jugendabteilungen des JFV Lohberg für die jahrelange Ausbildung und Motivation der Jungs.

Der TSV wird in den kommenden Saisonspielen (nach Absprachen mit den A Jugendtrainern) jeweils immer 2 der A Jugendspieler des älteren Jahrgangs mit in den Aktivenkader nehmen und somit allen A Jugendlichen die Chance geben in den Aktivenbereich reinzuschnuppern.

Die aktuellen Aktiventrainer Martin Bremer , Ercan Kaya und Hakan Dogru unterstützen diesen Plan zu 100 % und freuen sich auf diese Interessante Aufgabe.

TSV Aktive mit Licht und Schatten

Nach 3 Siegen aus den ersten 3 Punktspielen haben unsere Aktiven in den letzten drei Partien
eine Berg und Talfahrt hinter sich gebracht. Zeigten unsere Jungs im abgebrochenen Gewitter-Auswärtsspiel in Ober-Beerbach noch eine sehr starke Leistung und drehten das Spiel bis in die 60 min bis zur dahin hochverdienten 1:2 Führung umso schwächer präsentierte sich unser Team eine Woche später bei der Neuansetzung. Chancenlos unterlag man einer kampfstarken Heimmanschaft mit 0:5.

Nur 3 Tage später lieferte unsere Mannschaft beim Auswärtsspiel in SVS Griesheim 2 jeweils ein schwache erste Halbzeit und eine starke zweite Hälfte ab. Am Ende stand, nach dem Auslassen von 3-4 hochkarätigen Chancen, eine unnötige knappe 1:2 Auswärtsniederlage zu Buche. Bleibt die berechtigte Frage was passiert wäre wenn der Unparteiische , der grundsätzlich eine gute Leistung erbracht hatte , ein klare Tätlichkeit eines SVS Spielers bereits im ersten Durchgang nicht mit der gelben sondern mit der roten Karte bedacht hätte.

Heute gab es in einem schwachen Heimspiel unserer Jungs beim 2:2 gegen Kamerun Darmstadt wieder einen Punkt nach den zwei Niederlagen. 6 Spiele, 10 Punkte das ist eine gute Basis für die kommenden Wochen.

JFV Lohberg geht von E bis A Jugend mit 10 Mannschaften in die neue Runde

Der JFV Lohberg ( die Jugendkooperation der SG Modau und des TSV Nd.-Ramstadt ) geht diese Saison in das zweite Jahr seines Bestehens. Bereits im erste Jahr der Zusammenarbeit konnte mit dem Aufstieg der D Jugend in die Kreisliga Darmstadt der erste sportliche Erfolg verbucht werden.

10 Mannschaften ( A Jugend / 2 x B Jugend / 2 x C Jugend / 2 x D Jugend / 3 x E Jugend ) gehen in die Saison 2018/2019 und alle Verantwortlichen sind sich sicher das sich weitere sportliche Erfolge anschließen werden.

Im JFV Lohberg können beide Vereine Ihren Spielern in allen Altersklassen die Möglichkeit geben den Fussballsport in allen Leistungsstufen (von Breitensport bis Leistungsanspruch) nachzugehen.

Die beiden Vereine haben damit die Vision in den kommenden Jahren, im Süden von Darmstadt eine attraktive Alternative zu den städtischen Vereinen aufzubauen.